Malte Bolczek

Projektmanager
VDE FNN

Speakervorstellung

Malte Bolczek ist seit 2023 Projektmanager des Forums Netztechnik/Netzbetrieb im VDE im Bereich Netzanschluss und verantwortlich für die Weiterentwicklung der Technischen Anschlussregeln in der Niederspannung. Der Bereich Netzanschluss erarbeitet essentielle Fähigkeiten und Anforderungen an Kundenanlagen, die das Netz für einen stabilen und zuverlässigen Betrieb bei bis zu 100 % Erneuerbaren Energien benötigt. Dabei spielen insbesondere die Technischen Anschlussregeln für Kundenanlagen eine Schlüsselrolle. Sein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens mit Fachrichtung Energietechnik schloss Malte Bolczek an der Technischen Universität Dortmund mit dem Diplom ab.

Programm­punkte

10:5011:10
Plenum

Systemumbau in der Niederspannung

  • Rolle der Niederspannung im Systemumbau
  • Neue Systemanforderungen für Anlagen am Niederspannungsnetz
  • Ausblick für die Niederspannung
Christoph Wulkow (Hamburg, Köln)
Projektleiter Netzanschluss und Systemanforderungen
VDE FNN
Malte Bolczek (Dresden, Ulm)
Projektmanager
VDE FNN
Sie verlassen jetzt unsere Website.
Bitte beachten Sie, dass dieser Link eine Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden.